Baumschlangen
  Genetic
 

Grundkenntnisse "Genetik"




 


 







Wichtige Kenntnisse über die Vererbung von
"Besonderheiten" sind in der Zucht von Farb-und Zeichnungsvarianten enorm
wichtig.
Es kann sehr schnell passieren, dass man eine hohe Summe Geld in den
Sand setzt oder man sich ein gewünschtes Ziel erst in ein paar Jahren erreicht,
obwohl es sicher schneller und einfacher gegangen wäre.





Was ist eine
Farbmutation???





Eine Farbmutation zeigt sich als ein vererbares Merkmal,
dass nach außen hin sichtbar ist. D.h wir reden von einem Tier, dass sich im
Aussehen von der "Normalversion" unterscheidet, und dieses Aussehen auch an
seine Nachkommen weitergibt.
Also sind Farbmutationen oder Farbmorphen klar
defeniert und müssen IMMER(!) folgende Kriterien erfüllen:
- das Aussehen des
Tieres muss sich ganz klar von dem des Wildtypes unterscheiden ( Wildtyp =
Normalfarbe eines Tieres )
- das Aussehen muss vererbar sein.













































Was sind Designermutationen?


 


Designermutationen sind Kombinationen verschiedener
Farbmorphen. Ein sehr gutes Beibiel ist der Snow. Hier treffen die Merkmale
zweier Mutationen aufeinander. Ein Albino, dem alle dunklen Pigmente fehlen, und
einem Axanthic, dem alle gelben Pigmente fehlen.
Kurz gesagt: Man verpaart
einen Albino ( fehlen aller dunklen Pigmente ) mit einem Axanthic ( fehlen aller
gelben Pigmente ), so entsteht ein Tier das keine Pigmente mehr besitzt, und
schneeweiß ist.


 



 

Was ist ein Gen?
In den Genen sind die Erbanlagen eines Lebewesens
gespeichert. In den Chromosomen sind doppelte Zellen zu finden. Da sie doppelt
vorkommen liegen auch die Gene in 2 Kopien
vor.



 

Was ist ein Allel?
Nun wissen wir, dass die Zellen einen doppelten
Chromosomensatz und doppelte Gene besitzen. Ein Allel ist nichts anderes als
eine von zwei oder mehreren möglichen Ausprägungen
sein.



 

Was bedeutet Genotyp?
Als Genotyp werden Tiere bezeichnet die eine veränderte
genetische Information enthalten. Z.b sind Pieball hets, die nach aussen hin
normal aussehen aber dann doch genetisch betrachtet das Gen in sich
tragen.



 

Was bedeutet Phänotyp?
Als Phänotyp wird die Erscheinungsform eines
Lebewesens bezeichnet, bzw. wie das Erscheinungsbild von den Genen geleitet
wird. Ob es ein Piebald ist oder
nicht.



 

Was ist ein Homozygot?
Ein Piebald wird genetisch auch Homozygot genannt, da zwei
identische Allele doppelt und identisch in den Genen vorhanden sind.
Ein
Wildtyp ist also auch Homozygot, da auch sie doppelt und identisch
vorliegen.



 

Was ist ein Heterozygot? ( oder
kurz gesagt, het )
Als hets werden Tiere genannt, die zwei
unterschiedliche Allele besitzen. In der bildlichen Abkürzung würde es so
Aussehen:
Piebald ( genetische Information pp Wir schreiben pp klein, da es
die Mutation ist, und unterdrückt wird )
Wildtyp ( genetische Information WW.
WW wird groß geschrieben, da es sich gegen die Mutation
durchsetzt.


Hier ein Genetic
Calculator:


http://www.genetic-calculator.de/

 

 


Bei einer Piebald x Wildtypverpaarung, werden folgende
Informationen an die Nachkommen weitergegeben...


 



 











x

Piedball ( pp ) Wildtyp ( WW
)

 


 


 



 


















        
Wp Wp Wp Wp

 
















Nun wird deutlich wie die Gene an die Nachkommen aufgeteilt
werden. Diese Nachkommen werden jetzt als 100% hets bezeichnet.


 


Nun gehen wir
mal weiter...


 


het Piebald x het Piebald






 



 










x
Wp Wp

 


 







 



 


















        
Wildtyp ( WW ) 100% het ( Wp ) 100% het ( Wp ) Piebald

 


 



Da ungefähr zwei drittel ( oder 66% ) der scheinbar
normalen Nachzuchten in diesem Wurf tatsächliche hets sind, bezeichnet man diese
Tiere nun als 66% mögliche hets.


Bei 4 Nachkommen wäre rein statistisch gesehen, ein
reiner Wildtyp dabei, 2 davon sind 100%ige hets und, nanu pp? Da ist ein
Piebald.


 


 


 







Wichtige Kenntnisse über die Vererbung von
"Besonderheiten" sind in der Zucht von Farb-und Zeichnungsvarianten enorm
wichtig.
Es kann sehr schnell passieren, dass man eine hohe Summe Geld in den
Sand setzt oder man sich ein gewünschtes Ziel erst in ein paar Jahren erreicht,
obwohl es sicher schneller und einfacher gegangen wäre.





Was ist eine
Farbmutation???





Eine Farbmutation zeigt sich als ein vererbares Merkmal,
dass nach außen hin sichtbar ist. D.h wir reden von einem Tier, dass sich im
Aussehen von der "Normalversion" unterscheidet, und dieses Aussehen auch an
seine Nachkommen weitergibt.
Also sind Farbmutationen oder Farbmorphen klar
defeniert und müssen IMMER(!) folgende Kriterien erfüllen:
- das Aussehen des
Tieres muss sich ganz klar von dem des Wildtypes unterscheiden ( Wildtyp =
Normalfarbe eines Tieres )
- das Aussehen muss vererbar sein.












































Was sind Designermutationen?


 


Designermutationen sind Kombinationen verschiedener
Farbmorphen. Ein sehr gutes Beibiel ist der Snow. Hier treffen die Merkmale
zweier Mutationen aufeinander. Ein Albino, dem alle dunklen Pigmente fehlen, und
einem Axanthic, dem alle gelben Pigmente fehlen.
Kurz gesagt: Man verpaart
einen Albino ( fehlen aller dunklen Pigmente ) mit einem Axanthic ( fehlen aller
gelben Pigmente ), so entsteht ein Tier das keine Pigmente mehr besitzt, und
schneeweiß ist.


 



 

Was ist ein Gen?
In den Genen sind die Erbanlagen eines Lebewesens
gespeichert. In den Chromosomen sind doppelte Zellen zu finden. Da sie doppelt
vorkommen liegen auch die Gene in 2 Kopien
vor.



 

Was ist ein Allel?
Nun wissen wir, dass die Zellen einen doppelten
Chromosomensatz und doppelte Gene besitzen. Ein Allel ist nichts anderes als
eine von zwei oder mehreren möglichen Ausprägungen
sein.



 

Was bedeutet Genotyp?
Als Genotyp werden Tiere bezeichnet die eine veränderte
genetische Information enthalten. Z.b sind Pieball hets, die nach aussen hin
normal aussehen aber dann doch genetisch betrachtet das Gen in sich
tragen.



 

Was bedeutet Phänotyp?
Als Phänotyp wird die Erscheinungsform eines
Lebewesens bezeichnet, bzw. wie das Erscheinungsbild von den Genen geleitet
wird. Ob es ein Piebald ist oder
nicht.



 

Was ist ein Homozygot?
Ein Piebald wird genetisch auch Homozygot genannt, da zwei
identische Allele doppelt und identisch in den Genen vorhanden sind.
Ein
Wildtyp ist also auch Homozygot, da auch sie doppelt und identisch
vorliegen.



 

Was ist ein Heterozygot? ( oder
kurz gesagt, het )
Als hets werden Tiere genannt, die zwei
unterschiedliche Allele besitzen. In der bildlichen Abkürzung würde es so
Aussehen:
Piebald ( genetische Information pp Wir schreiben pp klein, da es
die Mutation ist, und unterdrückt wird )
Wildtyp ( genetische Information WW.
WW wird groß geschrieben, da es sich gegen die Mutation
durchsetzt)

 

 




Bei einer Piebald x Wildtypverpaarung, werden folgende
Informationen an die Nachkommen weitergegeben...


 













x

Piedball ( pp ) Wildtyp ( WW
)

 


 




















        
Wp Wp Wp Wp















Nun wird deutlich wie die Gene an die Nachkommen aufgeteilt
werden. Diese Nachkommen werden jetzt als 100% hets bezeichnet.


 


Nun gehen wir
mal weiter...


 


het Piebald x het Piebald






 












x
Wp Wp

 







 




















        
Wildtyp ( WW ) 100% het ( Wp ) 100% het ( Wp ) Piebald

 



Da ungefähr zwei drittel ( oder 66% ) der scheinbar
normalen Nachzuchten in diesem Wurf tatsächliche hets sind, bezeichnet man diese
Tiere nun als 66% mögliche hets.


Bei 4 Nachkommen wäre rein statistisch gesehen, ein
reiner Wildtyp dabei, 2 davon sind 100%ige hets und, nanu pp? Da ist ein
Piebald.


 


FARBMORPHEN UND
ZEICHNUNGSMORPHEN




  • Amelanistic (T-Albino) – verschiedene
    Farbschläge:

          Fluor-Albino, Orange-Albino,


          Yellow- Albino, Red-Albino, Extreme Red
Albino


          Wird rezessiv vererbt. Untereinander
kompatibel.


 




  • Pink Pastel
    (T-Albino)

          Wird rezessiv
vererbt, ist aber mit den anderen T- Albinos nicht kompatibel.


           
 




  • Toffeebelly (T+ Paradox Albino)
    verschiedene Farbschläge:

          Grüne, gelbe,
orange, rote, hellbraune


          Wird rezessiv
vererbt. Untereinander kompatibel.


 




  • Anerythristic/Axanthic

       
 
Wird rezessiv vererbt. 3 Linien, BHB, RUSSO und NEW YORK
LINE.


          Zumindest BHB
und RUSSO Line untereinander kompatibel.


 




  • Caramel
    Albino

       
Wird rezessiv vererbt


 




  • Hypomelanistic – verschiedene Farbschläge,
    verschiedene Linien

       
 
Green Hypo, Smoke Hypo, Red Hypo etc.


          Wird rezessiv
vererbt, unklar ist ob es nicht auch co-dominante Erbgänge gibt. Teilweise
kompatibel!


 




  • Lavender

          Wird
rezessiv vererbt.


   




  • Leucistic

     
 
Wird rezessiv vererbt.


 




  • Snow

       
Wird rezessiv vererbt.


 




  • Ghost

     
   Wird rezessiv vererbt.


 




  • Extreme Red
    und Purple Extreme Red

         Linienzucht,
Extreme Red albinos werden rezessiv vererbt.


     




  • Mocha

         Dominant,
eventuell auch co-dominant

 



  • Leopard

          Wird
rezessiv vererbt

 



  • Tiger

          Genetik
noch unklar.





  • Jungle

          Genetik
noch unklar.

 



  • Pastel

          Meine
Pastel Linie noch unklar.

 



  • Missing Red
    Phase, Red Phase, Blonde Phase, Green Phase

         
Linienzucht


 




  • Spider

       
 
Wird dominant vererbt


 




  • Anaconda

       
 
Wird Co-dominant vererbt


 




  • Superconda

       
 
Wird dominant vererbt – Superform von
Anaconda


Albino X Normal


100% Het. Albino


Albino X Het. Albino


50% Albino


50% Het. Albino


Albino X
Hypomelanistic


50% Het. Albino


50% DH Sunglow


Albino X Super
Hypomelanistic


100% DH Sunglow


Albino X Sunglow


50% Albino


50% Sunglow


Albino X DH Sunglow


25% Het. Albino


25% DH Sunglow


25% Albino


25% Sunglow


Albino X
Anerythristic


100% DH Snow


Albino X Anerythristic Het.
Snow


50% Albino Het. Snow


50% DH Snow


Albino X Ghost


50% Triple Het. Albino,
Anerythristic & Hypomelanistic


50% DH Snow


Albino X Ghost
(Dominant)


100% Triple Het. SnowGlow (Albino,
Anery, Hypomelanistic)


Albino X DH Snow


25% Het. Albino


25% DH Snow


25% Albino


25% Albino Het. Snow


Albino X Stripe


100% DH Striped Albino


Albino X DH Striped
Albino


25% Het. Albino


25% Het. Albino 50% Het.
Stripe


25% Albino


25% Albino 50% Het.
Stripe


Albino X Striped
Albino


100% Albino Het.
Stripe


Albino Het. Stripe X Albino Het.
Stripe


50% Albino Het. Stripe


50% Striped Albino


Albino Het. Stripe X DH
Sunglow


25% Het. Albino 50% Het.
Stripe


25% Albino 50% Het.
Stripe


25% DH Sunglow 50% Het.
Stripe


25% Sunglow 50% Het.
Stripe


Albino Het. Stripe X DH Striped
Albino


12.5% Striped Albino


12.5% Stripe Het.
Albino


37.5% Albino 66% Het.
Stripe


37.5% Het. Albino 66% Het.
Stripe


Albino Het. Stripe X
Stripe


50 % Stripe Het.
Albino


50% DH Striped Albino


Albino Het. Stripe X
Hypomelanistic


50% DH Sunglow 50% Het.
Stirpe


50% Het. Albino 50% Het.
Stripe


Albino Het. Snow X Albino Het.
Snow


25% Albino


50% Albino Het. Snow


25% Snow


Albino Het. Snow X DH
Snow


12.5% Het. Albino


25% DH. Het. Snow


12.5% Anerythristic Het.
Snow


12.5% Albino


25% Albino Het. Snow


12.5% Snow


Albino Het. Snow X DH
Sunglow


25% Sunglow Poss. Het.
Snow/Ghost


25% DH Sunglow Poss. Het.
Snow/Ghost


25% Albino Poss. Het.
Snow


25% Het. Albino Poss. Het.
Snow


Albino Het. Snow X
Anerythristic


50% DH Snow


50% Anerythristic Het.
Snow


Albino Het. Snow X Anerythristic
Het. Snow


25% DH Snow


25% Anery. Het. Snow


25% Albino Het. Snow


25% Snow


Albino Het. Snow X Albino Het.
Stripe


100% Albino Poss. Het. Anerythristic
and 50% Poss. Het. Stripe


Albino Het. Snow X
Hypomelanistic


50% Het. Albino Poss. Het.
Anerythristic


50% DH Sunglow Poss. Het.
Snow/Ghost


Albino Het. Snow X
Ghost


25% Ghost Het.
Snow/Sunglow


25 % Hypo. Het.
Snow/Sunglow/Ghost


25% Anerythristic Het.
Snow


25% DH Snow


Albino Het. Snow X
Sunglow


50 % Sunglow Poss. Het.
Snow/Ghost


50% Albino Poss. Het.
Snow


Albino Het. Snow X DH
Stripe


50% Albino Poss. Het. Snow, Poss.
Het. Stripe


50% Normal Poss. Het. Snow, Poss.
Het. Stripe


Albino Het. Snow X
Snow


50% Snow


50% Albino Het. Snow


Striped Albino X
Hypomelanistic


50% Triple Het. Striped
Sunglow


50% DH Striped Albino


Striped Albino X Triple Het.
Striped Sunglow


25% Striped DH Sunglow


25% Stripe Het. Albino


25% Hypo. DH Sunglow


25% DH Striped Albino


Striped Albino X
Ghost


100% Quad Hets. (Hypo, Het. Stripe,
Albino, Anerythristic)


Striped Albino X Stripe Het.
Albino


50% Striped Albino


50% Stripe Het. Albino


Stripe Het. Albino X
Albino


50% Albino Het. Stripe


50% DH Striped Albino


Stripe Het. Albino X Albino Het.
Stripe


25% Striped Albino


25% Albino Het. Stripe


25% Stripe Het. Albino


25% DH Striped Albino


Stripe Het. Albino X DH Striped
Albino


12.5% Striped Albino


12.5% Albino Het.
Stripe


37.5% Stripe Poss. Het.
Albino


37.5% Het. Stripe Poss. Het.
Albino


Stripe Het. Albino X
Hypomelanistic


50% Hypo. Het. Stripe 50% Poss. Het.
Albino


50% Normal Het. Stripe 50% Poss.
Het. Abino


Stripe Het. Albino X Super
Hypomelanistic


100% Hypo. Het. Stripe 50% Poss.
Het. Albino


Anerythristic X DH
Ghost


25% Ghost


25% Hypo. Het. Anery.


25% Anerythristic


25% Het. Anerythristic


Anerythristic X Stripe Het.
Albino


100% DH Striped Anerythristic Poss.
Het. Albino


Anerythristic Het. Snow X
Anerythristic Het. Snow


25% Anerythristic


25% Snow


50% Anery. Het. Snow


Anerythristic Het. Snow X DH
Sunglow


25% Sunglow Het.
Anerythristic


25% Hypo. Het. Anerythristic (DH
Ghost) 66% Poss. Het. Albino


(Poss. Triple Het.
SnowGlow)


50% Normal Het. Anerythristic 66%
Het. Albino


Anerythristic Het. Snow X DH
Snow


37.5% Het. Anery. 66% Het.
Snow


25% Anerythristic 66% Het.
Snow


25% Albino 66% Het.
Snow


12.5% Snow


Stripe X
Hypomelanistic


50% Hypomelanistic Het.
Stripe


50% Het. Stripe


Stripe X Super
Hypomelanistic


100% Hypomelanistic Het.
Stripe


Het. Albino X Normal


50% Normal


50% Het. Albino


Het. Albino X Het.
Albino


25% Normal


25% Albino


50% Het. Albino


Het. Albino X DH
Snow


12.5% Normal


12.5% Het.
Anerythristic


12.5% Albino


12.5% Albino Het. Snow


25% Het. Albino


25% DH Snow


Het. Albino X DH
Sunglow


12.5% Albino


12.5% Sunglow


37.5% Normal 66% Het.
Albino


37.5% Hypo. 66% Het.
Albino


DH Snow X Normal


25% Normal


25% Het. Anerythristic


25% Het. Albino


25% DH Snow


DH Snow X DH Snow


6.25% Snow


18.75% Albino 66% Het. Anerythristic
(Aka. Snow)


18.75% Anerythristic 66% Het. Albino
(Aka. Snow)


25% DH Snow


12.5% Het. Albino


12.5% Het.
Anerythristic


6.25% Normal


Snow X Snow


100% Snow


Snow X DH Snow


25% Anerythristic Het.
Snow


25% DH Snow


25% Albino Het. Snow


25% Snow


Hypomelanistic X
Normal


50% Normal


50% Hypomelanistic


Hypomelanistic X
Hypomelanistic


25% Normal


25% Super
Hypomelanistic


50% Hypomelanistic


DH Sunglow X DH
Sunglow


62.5 % Poss. Dominant Hypo. 66% Het.
Albino


12.5% Sunglow Poss.
Super


12.5% Albino


12.5 % Normal Poss. Het.
Albino


DH Ghost X DH
Sunglow


25% Normal 50% Het. Albino & 50%
Het. Anerythristic


75% Hypomelanistic Poss. Super 50%
Het. Albino & 50% Het. Anerythristic


Ghost X Ghost


25% Super Ghost


50% Ghost


25% DH Ghost


Ghost X DH Ghost


50% Ghost


50% DH Ghost


Sunglow X Normal


50% Het. Albino


50% Hypomelanistic


Sunglow X Ghost


100% Hypo. DH. For Anerythristic
(Het. Ghost) &


Albino (Het. Sunglow) 50% Super
Hypomelanistic


(Dominant)


Sunglow X Snow


50% Albino Het. Anerythristic (Het.
Snow)


50% Sunglow Het. Anerythristic (Het.
Snow)


Sunglow X
Anerythristic


50% DH. Snow (Albino &
Anery)


50% Hypo. Het. Anery. (DH. Ghost)
Het. Albino (Het. Sunglow)


Sunglow X
Hypomelanistic


25% Het. Albino


25% Hypomelanistic


50% Super Hypos


Sunglow X Sunglow


100% Sunglow


Sunglow X Het.
Albino


25% Het. Albino


25% DH Sunglow


25% Albino


25% Sunglow


Arabesque Het. Albino X DH
Sunglow


6.25% are Arabesque
Sunglow


6.25% are Albino
Arabesque


18.75% are Hypo. Arabesque 66% Het.
Albino


18.75% are Arabesque 66% Het.
Albino


6.25% are Sunglow


6.25% are Albino


18.75% are Hypo. 66% Het.
Albino


18.75% are 66% Het.
Albino


Arabesque Albino X DH
Sunglow


50% Arabesque Albino


50% Arabesque Sunglow


Arabesque Het. Albino X
Hypomelanistic


25% Hypo 50% Het.
Albino


25% Hypo. Arabesque 50% Het.
Albino


25% Arabesque 50% Het.
Albino


25% Normal 50% Het.
Albino


Arabesque Het. Albino X
Sunglow


12.5% Arabesque
Sunglow


12.5% Arabesque Albino


12.5% Hypo. Arabesque Het.
Albino


12.5% Arabesque Het.
Albino


12.5% Sunglow


12.5% Albino


12.5% DH Sunglow


12.5% Het. Albino


Albino Arabesque X
Albino


50% Albino Arabesque


50% Albino


Motley X Albino


50% Motley Het. Albino


50% Het. Albino


Motley Het. Albino X
Albino


25% Albino Motley


25% Motley Het. Albino


25% Albino


25% Het. Albino


Motley X
Hypomelanistic


25% Motley


25% Hypomelanistic
Motley


25% Normal


25% Hypomelanistic


Motley X
Anerythristic


50% Motley Het.
Anerythristic


50 % Het. Anerythristic50%
Anerythristic Poss. Motley


Motley X Stripe


50% Motley Het. Stripe


50% Het. Stripe


Motley X Stripe Het.
Albino


50% Motley Het. Stripe Poss. Het.
Albino


50% Het. Stripe Poss. Het.
Albino


Motley X Hypo. Het.
Stripe


25% Hypomelanistic Motley Poss. Het.
Stripe


25% Motley Poss. Het.
Stripe


25% Hypomelanistic Poss. Het.
Stripe


25% Poss. Het. Stripe


Motley X Snow


50% Motley DH Snow


50 % DH Snow


Motley X Anerythristic Het.
Snow


50% Motley Het. Anery. Poss. Het.
Albinos


50% Het. Anery. Poss. Het.
Albino


Motley X Albino Het.
Snow


50% Motley Het. Albino Poss. Het.
Anery.


50% Het Albino Poss. Het.
Anery.



 
  Heute waren schon 15 Besucherhier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=